Blick von oben. Dauchingen ist von einer größeren Distanz fotografiert, sodass man viele gelbe, orange und grüne Flächen und Waldstücke in der Umgebung sehen kann.

Top Themen

in Dauchingen

Der Sportplatz und der Tennisplatz der Gemeinde aus der Vogelperspektive.

Unsere Vereine

Hier finden Sie zahlreiche Veranstaltungen unserer vielseitigen und engagierten Vereinslandschaft.

Aktuelle Baustelle auf dem Dorfplatz, Gräben in denen Kabel verlegt werden.

Aufruf zur Unterstützung der örtlichen Gastronomen

Während der Arbeiten am künftigen Dorfplatz sind die örtlichen Gastronomen durch die Einschränkungen auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Gelber Bagger verlegt Steinplatten in einem Erdloch an einer Stützmauer entlang.

Umweltförderprogramm 2024

Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Umweltförderprogramm.

Aktuelle Meldungen

aus Dauchingen

Meldung vom 14.02.2024

Delegation aus unserer Partnergemeinde Hüttendorf zu Gast Fasnetumzug in Deißlingen begeistert die Elsässer

Am Fasnachtsdienstag, 13. Februar 2024, war es nach einiger Zeit wieder möglich, eine Delegation aus unserer Partnergemeinde in Hüttendorf bei uns zu begrüßen. Möglich wurde dies durch die tatkräftige Unterstützung des Bildungswerks Dauchingen mit Herrn Ulrich Scheller. Rund 40 Personen waren mit Bürgermeister Francis Klein angereist und wurden im Florianssaal von Bürgermeister Torben Dorn begrüßet. 14 Bürgerinnen und Bürger aus unserer Gemeinde halfen mit, einen schönen Tag geprägt von Fastnachtsstimmung für unsere Freunde aus Hüttendorf zu ermöglichen. Nach Mittagessen mit musikalischer Begleitung durch Alwin Alf und Werner Schlenker im Florianssaal sowie Struhlen durch eine Abordnung der Narrenzunft wurde der Umzug in Deißlingen besucht. Natürlich nicht bevor eine kleine Stärkung in Form von Hochprozentigem von Claudia und Werner Schlenker gereicht wurde. Da im Elsass weder Fasnet noch Karneval beheimatet sind, war die Begeisterung über die 30 Gruppen, welche am Umzug in Deißlingen teilgenommen hatten, bei den Hüttendorfern sehr groß. Sieglinde Zirn und Karl Bob – beide seit der ersten Stunde der Gemeindepartnerschaft sehr verbunden – luden nach dem Umzug unsere Gäste zu Kaffee und Pizza ein, bevor diese die Heimreise antraten.   
Katholische Kirche St. Cäcilia der Gemeinde von gewisser Entfernung aufgenommen.

Veranstaltungen

in und um Dauchingen