Zum Thema

ANSPRECHPARTNER

Rathaus Dauchingen
Deißlinger Str. 1
78083 Dauchingen

Andreas Krebs
Tel.: 07720 9777-14
Fax: 07720 9777-33
Raum 11
Aufgaben

Geschäftsstelle Gemeinderat, Wahlen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehrwesen, Schule, Kindergarten, Nachbarrecht, Obdachlosenangelegenheiten, Verkehrswesen, Sportanlagen, Winterdienst auf Gehwegen

Selina Sohmer
Deißlinger Straße 1
78083 Dauchingen
Tel.: 07720 9777-12
Fax: 07720 9777-33
Raum 9
Aufgaben

Terminvereinbarung Bürgermeister,  Vermietung von Veranstaltungsräumen, Gestattungen, Internetauftritt, Wahlen, Mitteilungsblatt

Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung vom 21.06.2021

Im Rahmen der letzten Öffentlichkeitsbeteiligung wurde eine Stellungnahme eingereicht, welche sich mit der Positionierung der eingeplanten Grünflächen im westlichen Bereich des Gebiets befasst.

Bebauungsplanverfahren „Hinter Wiesen“
a) Abwägung der erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange
b) Vorstellung des erneut geänderten Entwurfes
c) Offenlagebeschluss und verkürzte Beteiligung der Öffentlichkeit, der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange
 
Im Rahmen der letzten Öffentlichkeitsbeteiligung wurde eine Stellungnahme eingereicht, welche sich mit der Positionierung der eingeplanten Grünflächen im westlichen Bereich des Gebiets befasst. Eine entsprechende Änderung des Bebauungsplanentwurfs wurde erarbeitet. Da diese Änderung der Planung deren Grundzüge berührt, ist eine erneute Beteiligung der Öffentlichkeit sowie der Behörden und der sonstigen Träger öffentlicher Belange notwendig.
 
Der Gemeinderat hat einstimmig die Abwägung der Anregungen und Bedenken aus der Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden sowie sonstiger Träger öffentlicher Belange entsprechend den vorgelegten Abwägungstabellen, jeweils Stand 30.04.2021, beschlossen. Zudem wurde der Bebauungsplanentwurf mit zeichnerischem Teil, Textteil, Begründung und artenschutzrechtlicher Relevanzprüfung einstimmig gebilligt. Ebenfalls einstimmig wurde beschlossen, dass die Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden sowie der sonstigen Träger öffentlicher Belange mit den gebilligten Entwurfsunterlagen erneut und mit verkürzter Dauer von zwei Wochen gemäß §§ 3 Abs. 2, 4 Abs. 2 und 4a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) erneut durchgeführt wird. Gemäß § 4a Abs. 3 S. 2 BauGB wurde mit derselben Mehrheit bestimmt, dass Stellungnahmen nur zu den geänderten oder ergänzten Teilen abgegeben werden können.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Sitzungsbericht. ((132,4 KB))

 
owered by Komm.ONE