Zum Thema

ANSPRECHPARTNER

Rathaus Dauchingen
Deißlinger Str. 1
78083 Dauchingen

Andreas Krebs
Tel.: 07720 9777-14
Fax: 07720 9777-33
Raum 11
Aufgaben

Geschäftsstelle Gemeinderat, Wahlen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehrwesen, Schule, Kindergarten, Nachbarrecht, Obdachlosenangelegenheiten, Verkehrswesen, Sportanlagen, Winterdienst auf Gehwegen

Selina Sohmer
Deißlinger Straße 1
78083 Dauchingen
Tel.: 07720 9777-12
Fax: 07720 9777-33
Raum 9
Aufgaben

Terminvereinbarung Bürgermeister,  Vermietung von Veranstaltungsräumen, Gestattungen, Internetauftritt, Wahlen, Mitteilungsblatt

Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung vom 19.07.2021

Unser Bauhofleiter Michael Merz ist seit dem 01.08.1994 und damit seit 27 Jahren bei der Gemeinde Dauchingen beschäftigt.

Anfangs war Herr Merz als Wassermeister für unsere Gemeinde tätig und übernahm dann bald die Bauhofleitung, welche er bis heute innehat. Am 01.09.2021 tritt Herr Merz in die Passivphase der Altersteilzeit ein. Seine Nachfolge übernimmt der bisherige stellvertretende Bauhofleiter Herr Maier.
 
Bürgermeister Dorn hob in seiner Rede heraus, wie vielseitig und umfassend die Aufgaben des Bauhofs heute sind. Er betonte, dass während der Dienstzeit von Herrn Merz verschiedene Wohn- und Gewerbegebiete erschlossen wurden und öffentliche Einrichtungen entstanden, welche vom Bauhof betreut und gepflegt werden müssen. Durch die gute Pflege des Fuhrparks erreichten und erreichen etliche Bauhoffahrzeuge und -gerätschaften eine Lebensdauer, die das übliche Maß bei Weitem übersteigt. Neben dieser Einsparung hat auch die langjährige Einsparung von Personal (6 Vollzeitstellen im Bauhof sind gutachterlich erforderlich, 4 Vollzeitstellen sind tatsächlich besetzt) der Gemeinde finanzielle Vorteile verschafft. Bürgermeister Dorn bedankte sich bei Herrn Merz für dessen herausragendes Engagement zum Wohle unserer Gemeinde.
 
Gemeinderat Schleicher dankte Herrn Merz im Namen des Gemeinderats bei für dessen 27-jährige Tätigkeit für die Gemeinde und betonte das Organisationstalent und –geschick, mit welchem Herr Merz mit seinem Bauhof-Team die verschiedenen Aufgaben bewältigt hat.

Bürgermeister Dorn überreicht Herrn Merz einen Gutschein für eine Baumschule, welchen Herr Merz für seinen Privatwald nutzen kann.

Herr Merz bedankte sich und hob die gute Zusammenarbeit mit dem Bauhof, der Verwaltung und dem Gemeinderat heraus.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Sitzungsbericht. ((308,5 KB))

 
owered by Komm.ONE