Zum Thema

ANSPRECHPARTNER

Rathaus Dauchingen
Deißlinger Str. 1
78083 Dauchingen

Andreas Krebs
Tel.: 07720 9777-14
Fax: 07720 9777-33
Raum: 11
Aufgaben:

Geschäftsstelle Gemeinderat, Wahlen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehrwesen, Schule, Kindergarten, Nachbarrecht, Obdachlosenangelegenheiten, Verkehrswesen, Sportanlagen, Winterdienst auf Gehwegen

Selina Sohmer
Deißlinger Straße 1
78083 Dauchingen
Tel.: 07720 9777-12
Fax: 07720 9777-33
Raum: 9
Aufgaben:

Terminvereinbarung Bürgermeister,  Vermietung von Veranstaltungsräumen, Gestattungen, Internetauftritt, Wahlen, Mitteilungsblatt

Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung vom 15.06.2020

Straßensanierung Wilhelm-Feder-StraßeVorstellung und Auswahl der Pflastersteine und der Straßenleuchten

Herr Christ vom Planungsbüro BIT-Ingenieure aus Villingen-Schwenningen erläuterte die Vorschläge an geeigneten Pflasterarten in unterschiedlichen Farben für die Teilflächen im Straßenbereich sowie für die Parkbuchten.

Herr Christ vom Planungsbüro BIT-Ingenieure aus Villingen-Schwenningen erläuterte die Vorschläge an geeigneten Pflasterarten in unterschiedlichen Farben für die Teilflächen im Straßenbereich sowie für die Parkbuchten. Eine entsprechende Bemusterung wurde auf dem Festhallenparkplatz ausgelegt und kann von der Bevölkerung noch einige Tage besichtigt werden. Eine entscheidende Wirkung auf das Erscheinungsbild des Straßenzugs stellen als wesentliches Gestaltungsmerkmal die Straßenleuchten dar. Bei der vorliegenden Maßnahme sollte dies durch die Verwendung von höherwertigen Leuchten im Bereich der durch Landesmittel geförderten Straßensanierung herausgearbeitet werden. Im westlichen Bereich der Kehrbühlstraßen soll der ortsübliche Leuchtentyp verwendet werden.

Der Gemeinderat hat sich einstimmig bezüglich der Teilflächen im Straßenbereich für die Pflasterart „Kronimus City Truck“, 12 cm in der Farbausführung gelblich-beige (Farben-Nr. 696 und 697) entschieden. Einstimmig fiel die Entscheidung auf die Pflasterart „Kronimus Kromana“ im Farbton anthrazit (Farben-Nr. 257). Die Auswahl der Straßenleuchte erfolgte mehrheitlich auf das Modell „Residenza Säule“.

Vollständiger Bericht der Gemeinderatssitzung vom 15.06.2020 ((71 KB))

 
owered by Komm.ONE