Zum Thema

ANSPRECHPARTNER

Rathaus Dauchingen
Deißlinger Str. 1
78083 Dauchingen

Andreas Krebs
Tel.: 07720 9777-14
Fax: 07720 9777-33
Raum 11
Aufgaben

Geschäftsstelle Gemeinderat, Wahlen, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Feuerwehrwesen, Schule, Kindergarten, Nachbarrecht, Obdachlosenangelegenheiten, Verkehrswesen, Sportanlagen, Winterdienst auf Gehwegen

Selina Sohmer
Deißlinger Straße 1
78083 Dauchingen
Tel.: 07720 9777-12
Fax: 07720 9777-33
Raum 9
Aufgaben

Terminvereinbarung Bürgermeister,  Vermietung von Veranstaltungsräumen, Gestattungen, Internetauftritt, Wahlen, Mitteilungsblatt

Bericht über die öffentliche Gemeinderatssitzung vom 23.05.2022

Lukas Krauss aus Dauchingen hat im Februar dieses Jahres bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Slalom und im Super G teilgenommen.

Sportlerehrung
Lukas Krauss – Gewinner des Deutschen Jugendcups & Deutscher Jugendmeister im Slalom und Super G
 
Lukas Krauss aus Dauchingen hat im Februar dieses Jahres bei den Deutschen Jugendmeisterschaften im Slalom und im Super G teilgenommen. Er ging aus diesen Wettkämpfen als Sieger hervor und wurde somit durch diese Erfolge in beiden Disziplinen Deutscher Jugendmeister. Darüber hinaus erreichte Herr Krauss mit fünf Saisonsiegen den Gesamterfolg im Jugendcup des Deutschen Skiverbands. Diese Wertung umfasst insgesamt 13 FIS-Rennen, wobei bei sechs Riesenslalom-Rennen, vier Slalom-Rennen und drei Super G-Rennen die U18-Fahrer aus den Jahrgängen 2004 und 2005, welche im Teilnehmerfeld platziert sind, gesondert gewertet werden. Herr Krauss siegte dabei bei den Riesenslalom-Rennen von Oberwiesenthal und Oberjoch, bei den Slalom-Rennen von Maria Alm und Lenggries sowie bei dem Super G-Rennen von Garmisch-Partenkirchen. Durch diesen Erfolg erreichte Lukas Krauss als bester U18-Ski alpin-Fahrer Deutschlands C-Kaderstatus beim Deutschen Skiverband. Der Sportler ist für den Schwimm- und Skiclub Schwenningen e.V. aktiv. Vor dem laufenden Schuljahr wechselte er an das Skiinternat Oberstdorf.

Herr Krauss hat digital an der Gemeinderatssitzung teilgenommen. Bürgermeister Dorn betonte in seiner Rede die grandiosen Erfolge von Lukas Krauss und das gezeigte kontinuierlich hohe Leistungsniveau über die gesamte Saison. Zudem unterstich Bürgermeister Dorn die Nervenstärke und die Vielseitigkeit von Herrn Krauss in den unterschiedlichen Disziplinen. Lobend erwähnte er weiterhin die Förderung durch die Eltern sowie die Vereinsarbeit des SSC Schwenningen. Bürgermeister Dorn beglückwünschte Herrn Krauss zu seinen großartigen Erfolgen. Herr Krauss erhält als Anerkennung eine Urkunde sowie einen Geldpreis, welche ihm im Nachgang zugehen werden. Bürgermeister Dorn wünschte Herrn Krauss für die sportliche Zukunft alles Gute und dass er nie den Spaß am Skifahren verliert.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Sitzungsbericht. ((58,3 KB))

 
owered by Komm.ONE