Rathaus Dauchingen

Deißlinger Straße 1
78083 Dauchingen
Tel.: 07720 9777-0
Fax: 07720 9777-33

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag
08:30 - 11:30 Uhr

Mittwoch
07:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung außerhalb der Öffnungszeiten

Entschuldung schreitet voran - 3 Kreditverträge werden abgelöst

Im nächsten Monat wird durch eine Sondertilgung das Restkapital aus einem Kreditvertrag mit ursprünglich 550.000 € aus dem Jahr 2009 abgelöst.

Bürgermeister Torben Dorn unterzeichnete die SEPA-Überweisung für die Sondertilgung zur Ablösung eines weiteren Kreditvertrages. Kämmerer Stefan Reiser mit der Statistik über die fortschreitende Entschuldung und den Aufbau von Rücklagen. 

Die Zinsfestschreibung läuft nächsten Monat aus, der Zinssatz bei diesem Kommunaldarlehen der Deutschen Genossenschafts-Hypothekenbank in Hamburg betrug 4,07 %. Im Sommer stehen zwei weitere Kreditverträge jeweils bei der Landesbank BW zu der Ablöse an. Hier waren Zinssätze von 4,4 % und 4,69 % vereinbart worden. Durch die Ablösung dieser drei Kreditverträge reduziert sich die Zahl der Kreditverträge der Gemeinde auf sechs Verträge, welche mit 2,49 Millionen Euro am Ende dieses Jahres in den Büchern stehen. Davon entfallen 2,136 Millionen Euro auf die voll belegte Seniorenwohnanlage Löwen, wo die Mieteinnahmen die Zins- und Tilgungsleistungen decken. Die faktische Verschuldung liegt damit lediglich bei 357.000 €!   Die Pro-Kopfverschuldung in Gemeinden vergleichbarer Größenklassen liegt bei 633 € pro Einwohner, bei uns sind es am Ende diesen Jahres 94 € pro Einwohner.

 
powered by ITEOS