Sanierungsprogramm ASP

Für unsere Gemeinde wurden erneut 800.000 EUR direkte Förderung für unser Sanierungsprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" (ASP) bewilligt. Dies ist ein großartiger Erfolg, dadurch werden unsere Sanierungsbemühungen aus den vergangenen Jahren belohnt! Durch die Bewilligungen in den Jahren 2018 und 2020 haben wir nun einen Förderbetrag von 1.600.000 Euro und einen Förderrahmen 2.660.000 Euro zur Verfügung.



Dritte Neuauflage des Umweltförderprogramms

Auch in den Jahren 2020 bis 2022 wird unser erfolgreiches Umweltförderprogramm als kommunaler Beitrag zum Klimaschutz fortgesetzt
Drei neue Fördermaßnahmen und zwei Erhöhungen.


Verkehr der B 523 rollt für voraussichtlich 4 Wochen durch Dauchingen

Bedenken und Einwendungen der Gemeindeverwaltung wurden von den staatlichen Behörden nicht berücksichtigt


Neuigkeiten

Meldung vom 16.09.2020

Sanierung der Wilhelm-Feder-Straße

In der KW 39 erfolgt der Asphalteinbau im 1. Teilabschnitt mehr...
Die Firma Schellhammer aus Mühlhausen-Ehingen hat mit der Anlegung des Mehrgenerationenplatzes im Neubaugebiet „Auf der Lehr“... mehr...
Die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule konnten sich zum Schulbeginn über digitalisierte Klassenzimmer freuen.... mehr...

Aus dem Gemeinderat

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 24 barrierefreien Mietwohnungen in der Villinger Straße 8 a) Vorstellung des Bauvorhabens durch die Bauherren b) Beratung über den eingereichten Bauantrag... mehr...
Unter den wohlklingenden Bezeichnungen wie Wohnpark, Wohnanlage, soziales Mietwohnprojekt, etc. werden Geschossbauten unser Ortsbild verändern mehr...
Straßensanierung Wilhelm-Feder-Straße Vorstellung und Auswahl der Pflastersteine und der Straßenleuchten mehr...
Bebauungsplanverfahren „Hinter Wiesen“ a) Vorstellung der städtebaulichen Entwürfe über die Nachverdichtungsszenarien b) Beratung und Beschlussfassung über das weitere Vorgehen... mehr...

Veranstaltungen


Wetter


Service-Angebote


 
owered by Komm.ONE